Es ist Donnerstag

Es ist schon echt anstrengend: um 9uhr aufstehen - nach 12h ergiebigen schlafens - dann zum Wirten auf ein Frühstück - dann wegen Gewitters & co zurück auf d Liegewiese inklusive Mittagsschlaferl und als sich d Sonne wieder zeigte auf zum Meer und in der Sonne braten. Nach ein paar Runden schwimmen schrie die Vernunft auch schon nach einem Bierli und einer Dusche. Und zu guter Letzt wieder zum Toni Wirten auf eine Dorade mit anschliessendem Mijito und Coup Dänemark ... Hab ich was ausgelassen? 

Gewitter: sind hier ein Hammer. Reinigt d Luft, versetzt Leute in Panik (vom Wirten aus gesehen) und wenns aufs Dachflächenfenster prasselt das beste Einschlaflied