von Kirschen und Zitronen / Lemons & Cherries

🇩đŸ‡č

Wann merkt man eigentlich daß der Sommer in Kalabrien angekommen ist ?

 

a) wenn die Italiener keine Daunenjacken mehr tragen

b) wenn man statt Zitronen Kirschen geschenkt bekommt

c) wenn es Juni ist

d) alles oben genannte

 

Die letzten langen Winter in Wien ... oh, im SĂŒden, da möchte ich jetzt hin, da ist es warm. Bilder von ĂŒberfĂŒllten italienischen SandstrĂ€nden, viel Gelato, braun gebrannte Körper ... ja, schon, aber erst im August. Es ist tatsĂ€chlich so, daß vor Pfingsten, wo in Österreich schon alle lĂ€ngst im Garten sitzen oder im GĂ€nsehĂ€ufl sind, es hier noch alles zu hat. Und das hat nichts mit Lockdown zu tun. Auch die vielen kleinen Schifferl in der Marina, jetzt schön langsam kommen sie her, es wird geputzt und eine Spritztour unternommen, aber die Massen wie in Wien beim Hornbach an einem Samstag ... Fehlanzeige. Grade, daß sich ein paar JugendgrĂŒppchen am Samstag Abend hier ein Stelldichein geben.

 

Die letzten 3 Tage noch ist wieder einmal eine Front durch gezogen mit 30kn Wind und sehr viel Regen, vielleicht wird es ja irgendwann hier ein bissl stabiler, aber wie gesagt ... wir sitzen hier sehr exponiert zwischen französischem Mistral, Kroatischer Bora oder N-Afrikansichem Schirokko ... 😏

🇬🇧

When do you know summer has arrived in Calabria ?

 

a) the Italians are not wearing their down jackets

b) you get cherries instead of lemons as presents

c) its June

d) all the above

 

The last years in Vienna we said ... oh, I wanna go south, must be really warm there by now. Pictures in your head you know, of overcrowded italian beaches, molto gelato, bronzed bodies ... yes, but in August. Before last long witsun weekend, there was still winter. There are more people in the public baths in Vienna, even with distance doings. Also the many little private boats in the Marina. Slowly they are beeing washed, engine checked and sometimes families do a test drive. A few teenager groups form on Friday and Saturday night (some go beyond by using the nearby wasteland for their enduro drives ... on a 125ccm).

 

Then we have the usual three day rainy days with squalls coming through at 30kn and 17mm rain ... but again, we are sitting here in the middle of the french Mistral, the Croatian Bora and the N-African Schirokko ... we get it all, one at a time 😏


Ok, und was machen wir so den ganzen Tag ?

viel 😊

 

mit dem Leihauto Diesel bunkern, beide Motoren kompletter Engine Service, Kabine ĂŒbersiedeln, geschenkte FahrrĂ€der servicen, Babykatzen besuchen am Nachbarschiff (nein, keine Sorge, wir bekommen keine !!!), fĂŒrs Sonntags BBQ Burger fabrizieren und Kirschkuchen backen, alle Beweise vom "Winterleben" ein- und verpacken (inkl dem Werkzeug !!)

and what are we doing all day long ? 

a lot 😆

 

getting Diesel with our rental car, doing big engine service on both Volvos, moving from one cabin into the other, servicing bikes that we got for free, looking at baby kittens on our neigbour's boat (no, we are not getting one !!!), cooking for sunday bbq, removing all evidence from our "winter live in the marina" including Wolfs tool cabin (ok, not removed just stored)